Für manche Arbeiten benötigt man Muße… heute hatte ich sie!

20140223_2 002Seit ein paar Wochen arbeite ich an einem Schreibtisch aus Erle. Auf einer Seite unter der Schreibtischplatte soll ein Schubladenblock hängen. Diesen Schubladenblock habe ich dieses Wochenende gebaut. Für den Korpus, in dem später 3 Schubladen laufen werden, habe ich heute die Rückwand hergestellt. Nein… kein Sperrholz aus dem Baumarkt!!!
Man sieht diese Rückwand später zwar nicht, weil der Schreibtisch vor einer Wand steht, dennoch schenke ich der Rückwand die gleiche Aufmerksamkeit, wie der Front des Möbels. Keine Kompromisse eingehen! Ich baue die Möbel für mich, die Familie oder Freunde. Da kommt es nicht auf die Geschwindigkeit der Fertigstellung an, sondern nur auf den Prozess des Bauens. Das ist wie mit dem Glas Rotwein (vino nobile di montepulciano), welches ich gerade neben meiner Tastatur stehen habe – hier freue ich mich auch nicht auf den Moment in dem ich es leergetrunken habe!
Manche Arbeiten kann man nicht immer machen. Sie sind abhängig von der persönlichen Fitness oder (auf neu-deutsch)Performance, über die man aktuell verfügt. Heute, dachte ich mir, ist genau der richtige Tag für eine kleine Rückwand in Rahmenbauweise. Den Rahmen habe ich aus Erlenbretter 35mm x 19mm erstellt, die Füllung aus Erlenbretter die ich aufgetrennt und danach in einer Stärke von 12mm zusammengeleimt habe.

Mit dem Nuthobel zu arbeiten ist etwas ganz Besonderes! Das Streichmaß sorgt dafür, dass die Nut exakt, sauber und ausrissfrei ausgebobelt werden kann. Nachdem die Nut fertig war, habe ich auf der Kreissäge eine Bügelzapfeneckverbindung hergestellt. Die Zapfen wurden noch vor dem Verleimen sauber ausgehobelt. Wie man die Nut mit der Kreissäge gafahrlos und sauber in die aufrecht stehende Leiste sägen kann, ist im Bild schön zu sehen.

Dieser Beitrag wurde unter Holzprojekte, Was ich sagen wollte... abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s