Hobelbau am Oderbruch

20160403 030

Warum man 700 km fährt, um einen Hobel zu bauen….. und was dann dabei raus gekommen ist, könnt Ihr hier erfahren.

Dieser Beitrag wurde unter Hobelbau abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu Hobelbau am Oderbruch

  1. Ronnyboxd schreibt:

    Hallo Volker,
    Hut ab, 2 sehr schöne Hobel habt Ihr da gebaut. Auf die Idee einen Hobel selber zu bauen bin ich noch gar nicht gekommen. Aber es sieht interessant aus und ich werde es vielleicht auch mal versuchen.
    Viele Grüße aus Dresden
    Ronny

    • Volker schreibt:

      Hallo Ronny,

      fange lieber nicht damit an. Es bleibt nämlich nicht bei einem.
      Falls du doch Lust bekommst, in meinem Blog findest du Anleitungen dafür.

      Viele Grüße
      Volker

      • ronnyboxd schreibt:

        Nun ja ich werde es mal probieren. Ich werde Dich auf dem laufenden halten.
        Schönes Wochenende Ronny

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s