Mit offenen Augen…..

20150824 003

…. bin ich seit Februar dieses Jahres an zwei Holzscheite mehrmals täglich vorbeigelaufen. Sie lagen im Eingangsbereich unseres Hauses auf einem Brennholzstapel. Eigentlich ist das für zwei Holzscheite nichts ungewöhnliches. Die Zeichnung an den Schnittkanten, war mir aber schon länger aufgefallen. Deshalb habe ich die zwei Scheite am Freitag überredet mit in meine Werkstatt zu kommen um ein paar Schönheitskorrekturen an ihnen durchführen zu lassen.

Nach dem ersten Schnitt an der Kreissäge, war mir sofort klar, das ist was für die Drechselbank – gestockte Buche! Es folgten dann ein paar Glücksmomente!

Dieser Beitrag wurde unter Drechseln veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

7 Antworten zu Mit offenen Augen…..

  1. uwe.adler schreibt:

    Hallo Volker,

    Glückwunsch zu diesem Fund. So etwas braucht das Holzwerkerherz, da sich daraus einmalige Exponate schaffen lassen. Sehr schöne Textur.

    Weiter frohes Schaffen,

    herzliche Grüße

    Uwe

  2. Dominik schreibt:

    Guten morgen Volker,

    herzlichen Glückwunsch zu deinem Holzstapel und deinen offenen Augen ;-)!! Freut mich für dich, dass dir die beiden Holzscheite nicht entgangen sind. Was du daraus gemacht hast ist sehenswert!

    Schöne Grüße,
    Dominik

    PS: Der Schweifhobel und das Buch sind unterwegs…

  3. Frederik schreibt:

    Ich freue mich und schmunzel still vor mich hin.
    Vielen Dank Volker!
    Herzliche Grüsse
    Frederik

  4. Pingback: Licht für den gemütlichen Tisch « frisches holz

  5. Dave Fisher schreibt:

    Excellent design and use of material. I love it.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s