3 Deckel & 3 Böden braucht ein Schrank

Nun ja, nicht jeder…. aber meiner!

Was man hier auf dem nachfolgenden Bild betrachten kann, ist mein 3. Versuch einen Deckel und einen Boden für mein Wandschränkchen herzustellen. Nicht dass Deckel Nr. 1 und Boden Nr. 1 bzw. Deckel Nr. 2 und Boden Nr. 2 nicht gepasst hätten. Sie haben gepasst! Das Problem war: Sie haben mich nicht überzeugen können, dass sie der ideale Deckel und schönste Boden für mein Schrank wären. Und dann habe ich halt weiter Deckel und Boden gebaut und bin dann bei Nr. 3 hängen geblieben.

20150802 048

Deckel und Boden Nr. 1 (folgendes Bild) waren schon nahe dran, das Rennen zu machen. Ihr Problem war ein sehr geringer Überstand vor der Türe. Das hat nicht mit dem Gesamtbild harmoniert.

20150726 014

Deckel und Boden Nr. 2 (folgendes Bild), waren einfach zu brav. Mein Auge hat nichts gefunden, wo es hätte länger verweilen wollen.

20150726 016

Und dann kam die Nr. 3 und hat alle Preise abgeräumt, die ich zu vergeben hatte.
Zu meinen Töchtern sag ich immer: „Man muss viele Frösche küssen, bis ein Prinz dabei ist.“ Ich glaube, beim Holzwerken ist das auch so!

Dieser Beitrag wurde unter Inspiration & Design, Was ich sagen wollte... veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s