Designstudie Schreibtisch und was daraus wurde

Von meiner Frau, die ich seit Jahren zu meinem treuesten Kundenstamm zählen kann, durfte ich wieder mal einen Auftrag entgegennehmen, den ich natürlich nicht ablehnen wollte. Beim Lesen dieser Einleitung, weiß der sensible Holzwerker, was ich damit zum Ausdruck bringen will.

Damit ich meiner Kundin das Gefühl vermitteln kann… „sie sei Königin“ – fertigte ich eine aufwendige Designstudie an. Gründliche Auftragsklärung gehört bei kritischen… nein was sag ich… sehr kritischen Kundinnen, zum obersten Gebot!

Designstudie

Rausgekommen ist dann mein Ahorn-Schreibtisch mit Nussbaumsocken.

Dieser Beitrag wurde unter Holzprojekte veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s