Das Lied von der Kluppe

20150502 015

Der hintere Teil der Kluppe wird in die Vorderzange eingespannt und mit der Wasserwage ausgerichtet. Gleich mit der richtigen Arbeitshöhe einspannen!!! Dann werden die Löcher für den Höhenanschlag gebohrt. Möchte man dass die Kluppe verstellbar ist, kann man gleich die Löcher für mehrere Höhen bohren. Mit Schlossschrauben wird der Höhenanschlag mit der Kluppe verbunden

Lesezeichen für Permanentlink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.