Bett aus Erle und Nussbaum – Montage der Bettfüße

20140113 016

2 Querstreben aus Hainbuche werden zwischen die Bettseitenteile gespannt. Die Hainbuche ist 10 cm breit und 2,5 cm stark. Darauf sind Aufnahmeklötze gedübelt, die genau in die Bettfüße passen.

Lesezeichen für Permanentlink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.